Gästeprogramm

Gästeprogramm

Aufgrund der hohen Nachfrage können wir leider ab sofort keine Bewerbungen mehr für
einen Forschungsaufenthalt in diesem Jahr annehmen.

Auf Stipendien für das Jahr 2023 können Sie sich ab diesem Sommer bewerben.
Über Details werden wir Sie in unserem Newsletter und auf Twitter informieren.

Jedes Jahr laden wir Wissenschaftler*innen und Doktorand*innen ein, für einige Monate an das Institut zu kommen, um mit den Beständen unserer Bibliothek zu arbeiten, an unseren Veranstaltungen teilzunehmen und mit uns über aktuelle Fragen der Rechtsgeschichte und Rechtstheorie zu diskutieren. Um auswärtigen Gästen einen längeren Forschungsaufenthalt zu ermöglichen, vergibt das MPI für Rechtsgeschichte und Rechtstheorie Stipendien für Doktorand*innen, Postdoktorand*innen und Senior Researcher.

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über das Bewerbungs- und Auswahlverfahren für die Stipendien des mpilhlt.

Wenn Sie im Rahmen eines Projektantrags einen Forschungsaufenthalt am Institut planen oder ein Reisestipendium über einen anderen Förderer (DAAD, AvH, etc.) beantragen möchten, setzen Sie sich bitte frühzeitig mit der Forschungskoordinatorin in Verbindung.

Die umfangreichen und spezialisierten Bestände unserer Bibliothek stehen auch externen Wissenschaftler*innen und Doktorand*innen offen. Wenn Sie die Bibliothek für Ihre Forschungen nutzen möchten, informieren Sie sich bitte rechtzeitig vor Ihrem Besuch über die Anmeldung und Nutzungsbedingungen hier.

Stipendien für Doktorand*innen
Orientierungs- und Dialogstipendien
Zur Redakteursansicht