Seminar Methoden der Rechtsgeschichte

Rechtsgeschichtliche Forschung bedarf der kontinuierlichen Reflexion über ihre Methoden und Ziele. Diese findet in verschiedenen Foren am Institut statt. Das Seminar „Methoden der Rechtsgeschichte“ hat zum Ziel, Methodenfragen zu diskutieren, die insbesondere für die Arbeit in der Abteilung Historische Normativitätsregime wichtig sind.

Schule von Salamanca: Rechtshistorische Fragen und Methoden

Seminar Methoden der Rechtsgeschichte
  • Datum: 16.02.2022
  • Uhrzeit: 16:00 - 18:00
  • Vortragende(r): Prof. Dr. Thomas Duve
  • Ort: Videokonferenz

History of international law – Martti Koskenniemi´s “To the Uttermost Parts of the Earth”

Seminar Methoden der Rechtsgeschichte
  • Datum: 10.12.2021
  • Uhrzeit: 16:00 - 16:00
  • Vortragende(r): Prof. Dr. Thomas Duve
  • Ort: Videokonferenz

History of International law – General introduction into methods and research tradition

Seminar Methoden der Rechtsgeschichte
  • Datum: 29.10.2021
  • Uhrzeit: 16:00 - 18:00
  • Vortragende(r): Prof. Dr. Thomas Duve
  • Ort: Videokonferenz
  • Raum: Anmeldung zur internen Veranstaltung bis zum 31.09. bei Nicole Pasakarnis

Seminar Methoden der Rechtsgeschichte

Seminar
  • Datum: 11.06.2021
  • Uhrzeit: 14:00 - 16:00
  • Vortragende(r): Prof. Dr. Thomas Duve
  • Ort: Videokonferenz
  • Raum: Anmeldung zur internen Veranstaltung bis zum 31.05. bei Nicole Pasakarnis

Seminar Methoden der Rechtsgeschichte

Seminar
  • Datum: 07.05.2021
  • Uhrzeit: 14:00 - 16:00
  • Vortragende(r): Prof. Dr. Thomas Duve
  • Ort: Videokonferenz
  • Raum: Anmeldung zur internen Veranstaltung bis zum 01.03. bei Nicole Pasakarnis.

Seminar Methoden der Rechtsgeschichte

Seminar
  • Datum: 05.03.2021
  • Uhrzeit: 13:15 - 15:00
  • Vortragende(r): Prof. Dr. Thomas Duve
  • Ort: Videokonferenz
  • Raum: Anmeldung zur internen Veranstaltung bis zum 01.03. bei Nicole Pasakarnis.
Zur Redakteursansicht